Мичаил алеxандроwитсчсчолочоw


Чтобы посмотреть презентацию с оформлением и слайдами, скачайте ее файл и откройте в PowerPoint на своем компьютере.
Текстовое содержимое слайдов:

Michail AlexandrowitschScholochow Vorotnikova Elena Die Geschichte der Region ist reich. Bis zum 17.Jahrhundert flohen die Bauern vom Zentralrussland in die freien Gebiete des russischen Süden. So entstand das Donkosakentum. Jetzt zählt die Rostower Gebiet mehr als 4 Mio Einwohner.Vorotnikova Elena Das Dongebiet ist die Heimat von genialen Landsleute, darunter M.A. Scholochow. Das Dorf Wjoschenskaja wurde weltbekannt, deswegen den Roman “Der Stille Don”, den M.A. Scholochow geschrieben hat. Vorotnikova Elena M.A. Scholochow war Nobelpreisträger.Sein Roman “Der stille Don” wird in vielen Sprachen übersetztVorotnikova Elena Das Leben und Schaffen von Scholochow ist eng mit dem Leben der Kosakenschaft verbunden.Vorotnikova Elena Das Haus von M.A.Scholochow. Jetzt ist das Museum-Schӧngebiet. Vorotnikova Elena Bronze Büste wurde im Mai 1981 am Donufer im Dorf Wjoschenskaja aufgestellt. Vorotnikova Elena Zu seinem Ehre findet jährlich in der Kosakensiedlung Wjoschenskaja “Scholochows Frühling” statt. Vorotnikova Elena Der erste “Scholochows Frühling” fand am 24. Mai 1985im Tag des 80. Jubiläums von M.A.Scholochow statt. Vorotnikova Elena Wir freuen uns auf alle Gӓste!Vorotnikova Elena

Приложенные файлы


Добавить комментарий