«работа.doc» Методическая разработка открытого урока по дисциплине «Немецкий язык» на тему «Российская федерация»


ГПОУ ТО «Крапивенский лесхоз-техникум»
Утверждаю
зам. директора по УР
______________Т.В.КартаваяМетодическая разработка открытого урока
по дисциплине «Немецкий язык»
на тему «Российская федерация»
Рассмотрено на заседании цикловой комиссии
общеобразовательных дисциплин
Председатель ПЦК Мартыненко Л.А. _________
Протокол № _____ от ______________ 2016 г.

Разработал преподаватель Батова Т.И.
Селиваново, 2016г.
Введение
Методическая разработка предназначена для студентов 2 курса всех специальностей.
Методическая разработка открытого урока по немецкому языку по теме «Российская федерация» содержит 6 страниц текстового материала и 7 страниц приложений.
Материал представляет собой разработку обобщающего урока, целью которого является повторение лексико-грамматического материала по теме с использованием вопросо– ответных, подстановочных упражнений, текстов, презентаций, видеороликов.
Работа имеет воспитательное значение и в этом её актуальность как задачи - повышать мотивацию к изучению иностранного языка, прививать любовь к своей стране, родному городу/селу.
Задача преподавателя на данном этапе - формирование коммуникативной компетенции и расширение знаний о Российской федерации на немецком языке, развитие речевой активности; формирование умения анализировать, систематизировать, обобщать полученные знания; формирование навыков самоконтроля, повышение ИКТ - компетентности обучающихся.
Урок проводится с использованием традиционных методов обучения (объяснительно-иллюстративный, репродуктивный) и информационных технологий: самостоятельно созданных презентаций, видео и аудио-материалов.
Содержание работы
1.План и конспект учебного занятия.
2.Приложения (1 – 6).
3. Результаты занятия.
4. Список использованной литературы.
План учебного занятия (открытого урока)
дисциплина немецкий язык (21, 22 гр.)
Тема Российская федерация
Цели:
дидактическая 1) обобщить знания лексико-грамматического материала по теме с использованием вопросо– ответных, подстановочных упражнений, текстов;
2)формировать умения в поисковом чтении текстов;
развивающая 3) развивать интерес, языковую догадку, познавательную активность студентов с помощью использования на уроке ИКТ;
4)расширять знания о РФ на немецком языке;
воспитательная 5)повышать мотивацию к изучению иностранного языка;
6)прививать любовь к своей стране, родному городу/селу.
Тип урока Повторительно-обобщающий урок
Организационные формы обучения Фронтальная, индивидуальная
Методы обучения Объяснительно-иллюстративный, репродуктивный, информационный.
Средства обучения Раздаточный текстовой материал, презентации, видеоматериал на немецком языке, словари
Виды и средства контроля Вопросы, упражнения, чтение
Внутрипредметные
связи Темы «Российская федерация», «Москва», «Города Золотого кольца», «Известные люди России».
Межпредметные связи русский язык, история, география
Домашняя работа написать сочинение о своей родине
Содержание занятия
Этапы урока Действия преподавателя метод Действия студентов время
1. Организационный момент
Цель:
-настрой студентов на работу
Приветствует студентов
-заполняет журнал, отмечает отсутствующих
-задает вопросы:
Guten Tag! Ich freue mich euch zu sehen.
Wie geht es euch? Der wievielte ist heute?
Sind alle da? беседа отвечают на вопросы 2 м.
2. Актуализация знаний.
Цель:
-постановка целей и задач урока, стимулирование мотива деятельности;
-вовлечение всех обучающихся в процесс повторения Объявляет тему и цели урока и проверяет д/з:
слова и выражения по теме Россия
Das Thema unserer Stunde heißt „Russische Föderation“.
Heute wiederholen wir alles, was wir schon über diesem Thema gesprochen haben. Also, beginnen wir unsere Arbeit.
Zuerst wiederholen wir die Wörter (приложение 1), слайды 2-14 Устный опрос
выполняют подстановочные упражнения – презентация на экране 7 м.
3. Применение лексико-грамматических знаний в различных заданиях
Цель:
-использование заданий, повышающих интерес студентов к немецкому языку
-закрепление изученного материала
-развитие языковой догадки Звучит минус гимн Тульской области. Задание - угадать мелодию. Потом звучит со словами. Erfuhrt ihr diese Melodie? Das ist Hymne des Tulaer Gebiet.
1.Предлагает прочитать текст о Тульской области и ответить на вопросы.
Lest den Text und antwortet auf die Fragen. Ich gebe 4-5 Minuten (приложение 2), слайды в презентации 15-27
Теперь поговорим о том, где вы живёте. (слайд 28)
Beantwortet meine Fragen:
1. Wo wohnst du?
2. Ist deine Stadt/ dein Dorf groß oder klein?
3.Liebst du deine Stadt/ dein Dorf самостоятельная работа:
чтение, упражнение
отвечают на вопросы
о себе читают, отвечают на вопросы 13 м.
2. Мы можем гордиться именами известных на весь мир русских художников, писателей, музыкантов. Давайте об этом побеседуем. Предлагает ответить на вопросы об известных людях России.
Beantwortet meine Fragen. (приложение 3), слайд 29
3.Показывает презентацию «Угадайте символы России». Erratet die Symbols von Rußlands. (приложение 4), слайды в презентации 30-35 беседа, упражнение с презентацией
читают вопросы, отвечают 8 м.
4.
Воспроизведение и коррекция опорных знаний
Цель:
-формирование навыков поискового чтения и устной речи;
-развитие памяти, мышления, правильной немецкой речи 1.Раздаёт текстовой материал «Л.Н.Толстой» (приложение 5). Задания:
1.Прочитать текст с пониманием основного содержания.
2.Найти информацию, соответствующую фотографиям презентации и прочитать. ( слайд 46-53)
3.Ответить на вопросы:
Что нового узнали о Толстом? (2 чел.)
4.Сделать краткое сообщение по прочитанному.
Lest den Text, findet Information zu den Fotos.
Beantwortet meine Fragen:
Was Neues erkanntet ihr über Lew Tolstoj?
Was kennst du über seine Grundschule für Bauernkinder?
Erzählen Sie uns von Tolstoj in Kürze. чтение,
упражнение работают с текстом, выбирают нужную информацию, корректируют ответы друг друга 15 м.
2.Преподаватель предлагает студентам просмотреть видеоматериал по теме «Что немцы знают и говорят о России».
Seht ein Video. (видео)
Задаёт вопросы о том, что они думают о Германии (приложение 6), слайд 54
Беседа по вопросам Отвечают на вопросы 11м.
5. Подведение итогов
Заключительный этап
Цель:
-подведение итогов занятия и оценивание
с учётом индивидуальных особенностей и возможностей каждого студента Подводит итоги, поощряет студентов словами и оценками. Диктует домашнее задание.
War die Stunde interessant? Hat es euch gefallen?
Ich bin mit euch sehr zufrieden. Ihr hat heute gut gearbeitet. Heute bekommt ihr die folgenden Noten ….
Zu Hause schreibt den Aufsatz über ihre Heimat (Stadt, Siedlung, Dorf): 8-10 Sätze.
Ich danke euch für die Zusammenarbeit. Die Stunde ist beendet. Auf Wiedersehen! беседа 4 м.
Длительность занятия 60 минут
Приложение 1
Setzte die Wörter ein.
1. Die Russische Föderation ist eines … der Welt.
2. Rußland …über 147 Millionen … .
3. Das Land … Norwegen, Finnland, Estland, Lettland, Litauen, die Republik…, China und die Demokratische Volksrepublik Korea (im Südosten) Weißrußland die Ukraine, an Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan.
4. Das Klima des Landes ist …
5. Unsere Land hat … Europas und Asien: die Wolga, der Ob, die Lena, der Jenissej und andere.
6. In Rußland gibt es zahlreiche …: Arktische …, Tundra, Taiga, Wälder.
7. Zu den wichtigsten … gehören: Kohle, Erdgas, Eisenerz usw.
8. Moskau ist … Rußlands.
9. Die … Rußlands ist: weiß -…, blau - …, rot – Tapferkeit.
10. Kreml, Rote …, Bolschoi Theater sind Moskauer ….
11. Rußland … viele …, Dörfer und Siedlungen.
12. Das Staatsoberhaupt ist …
1. Die Russische Föderation ist eines der größten Länder der Welt.
2. Rußland zählt über 147 Millionen Einwohner.
3. Das Land grenzt an Norwegen, Finnland, Estland, Lettland, Litauen, die Republik Mongolei, China und die Demokratische Volksrepublik Korea (im Südosten) Weißrußland die Ukraine, an Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan.
4. Das Klima des Landes ist gemäßigt.
5. Unsere Land hat die größte Flüsse Europas und Asien: die Wolga, der Ob, die Lena, der Jenissej.
6. In Rußland gibt es zahlreiche Naturgebiete: Arktische Wüste, Tundra, Taiga.
7. Zu den wichtigsten Bodenschätzen gehören: Kohle, Erdgas, Eisenerz usw.
8. Moskau ist die Hauptstadt Rußlands.
9. Die Staatsflagge Rußlands ist: weiß - der Frieden, blau – der Glaube, rot – Tapferkeit.
10.Kreml, Rote Platz, Bolschoi Theater sind Moskauer Sehenswürdigkeiten.
11. Rußland hat viele Städte, Dörfer und Siedlungen.
12. Das Staatsoberhaupt ist der Präsident.
Приложение 2
Das Tulaer Gebiet
Das Tulaer Gebiet befindet sich gerade in der Mitte der Osteuropäischen Ebene, 193 km südöstlich von Moskau an der Grenze zwischen Steppe und Wald. Es erstreckt sich auf 25700 km2. Die Ausdehnung vom Norden nach Süden beträgt 200 km, vom Osten nach Westen 190 km. Auf diesem Territorium liegen 21 Städte und 50 Siedlungen. Die Einwohnerzahl beträgt l 840 000. 81,43% aller Einwohner leben in den Städten.
Das Tulaer Gebiet grenzt an das Moskauer Gebiet sowie die Gebiete Orjol, Rjasan, Kaluga und Lipetzk. Es ist in 23 Bezirke aufgeteilt. Tula ist das Zentrum unseres Gebietes. Andere Städte sind Aleksin, Nowomoskowsk, Belew, Odojew, Jefremow, Jasnogorsk, Plawsk, Tschekino, Kimowsk, Wenjow, Bogorodizk. Außerdem gibt es hier sehr viele große und kleine Siedlungen und Dörfer.
Was die Landschaft angeht, so ist sie sehr malerische sanfte Hügel, weite Felder, wie gemalte Birkenwälder, ruhige Flüsse und Seen. Der größte Fluss, der durch unser Gebiet fließt, ist die Oka. Sie ist ein Nebenfluss der Wolga. Die anderen Flüsse sind: der Don, der in unserem Gebiet entspringt, die Upa, die Krassiwaja Metscha, der Osetr und viele andere.
Wen wir über Bodenschätze sprechen, so ist unsere Region vor allem an Braunkohle und verschiedenen Baustoffen reich. Es gibt auch Eisenerz- und Steinsalz vorkommen. In unserer Region sind auch zahlreiche Mineralwasserquellen zu finden.
Das Tulaer Gebiet zeichnet sich durch hoch entwickelte Industrie aus. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Chemie, Waffenindustrie und Metallurgie. In unserem Raum arbeiten 2 große und 24 mittelgroße Werke und 27 chemische Betriebe. Das Zentrum der Tulaer Chemie ist Nowomoskowsk. Tula ist Heimatort der russischen Waffenindustrie. Hier wurde die erste russische Waffenfabrik gegründet. Moderne Waffenbetriebe pflegen und entwickeln heute diese Traditionen. Hier werden die modernsten Waffen erfunden und produziert.
Die Landwirtschaft spielt auch eine wichtige Rolle im Wirtschaftsleben des Gebietes. Es werden Getreide, Gemüse und Obst angebaut und Viehzucht betrieben.
14% der Tulaer Bevölkerung sind jünger als 18 Jahre. Zur Zeit bilden 13 Fachschulen, mehr als 20 Hochschulen und 2 Universitäten aus. Im Tulaer Gebiet befinden sich viele Theater, Museen: Tulaer Lebkuchen, Kreml, Waffen Museum, Landgut Jasnaja Poljana.
1. Wo befindet sich das Tulaer Gebiet? 2. Wie erstreckt es sich? 3. Wie viel Einwohner leben hier? 4. An welchen Gebieten grenzt Tulaer Gebiet? 5. Welche große Städte gibt es auf Tulaer Gebiet? 6. Wie ist ihre Landschaft? 7. Wie sind die Flüsse, die durch unser Gebiet fließt? 8. Was über Bodenschätze kann man sprechen? 9. Ist Tula Heimatort der russischen Waffenindustrie? 10. Welche Industrie ist hier hoch entwickelt? 11. Welche Sehenswürdigkeiten sind besonders bekannt? 1. Wo befindet sich das Tulaer Gebiet? in der Mitte der Osteuropäischen Ebene, 193 km südöstlich von Moskau
2. Wie erstreckt es sich? auf 25700 km 2
3. Wie viel Einwohner leben hier? die Einwohnerzahl beträgt 1 840 000
4. An welchen Gebieten grenzt Tulaer Gebiet? an das Moskauer Gebiet, Gebiete Orjol, Rjasan, Kaluga und Lipetzk
5. Welche große Städte gibt es auf Tulaer Gebiet? Aleksin, Nowomoskowsk, Belew, Odojew, Jefremow, Jasnogorsk, Plawsk, Tschekino, Kimowsk, Wenjow
6. Wie ist ihre Landschaft? malerische sanfte Hügel, weite Felder, Birkenwälder, ruhige Flüsse und Seen
7. Wie sind die Flüsse, die durch unser Gebiet fließt? der größte ist die Oka, andere sind Don, die Upa, Krassiwaja Metscha, der Osetr
8. Was über Bodenschätze kann man sprechen? Braunkohle, Eisenerz, Steinsalz
9. Ist Tula Heimatort der russischen Waffenindustrie? die erste russische Waffenfabrik wurde gegründet
10. Welche Industrie ist hier hoch entwickelt? Chemie und Metallurgie
11. Welche Sehenswürdigkeiten sind besonders bekannt? viele Theater, Museen: Tulaer Lebkuchen, Kreml, Waffen Museum, Landgut Jasnaja Poljana
Приложение 3
Beantwortet die Fragen
1. Welche russische historische Persönlichkeiten kennt ihr?
2. Welche russische Künstler kennt ihr?
3. Welche russische Musiker kennt ihr?
4. Welche russische Schriftsteller kennt ihr?
5. Welche russische Dichter kennt ihr?
6. Welche russische Gelehrte kennt ihr?
7. Welche russische Sportler kennt ihr?
Приложение 4
Erratet ihr!
1. Im Jahre 1703 wurde diese Stadt von Peter I. (dem Ersten) gegründet. Sankt-Petersburg.
2. Diese Stadt ist eine wunderschöne altrussische Stadt. Sie liegt an der Fluss Kljasma. Diese Stadt wurde von Wladimir Monomach im 12. Jahrhundert, im Jahre 1157, gegründet. Sie ist durch die Uspenski-Kathedrale und das Goldene Tor weltbekannt. Wladimir.
3. Am 12.April 1961 hat der Mensch zum erstenmal in der Geschichte einen Flug in den Kosmos unternommen. Er stieß in der Kosmos und dieser Mensch ist …Jurij Aleksejewitsch Gagarin.
4. Ich liebte Sie: Vielleicht ist dieses FeuerIn meinem Herzen noch nicht ganz verglüht. Alexandre Sergejewitsch Puschkin
5. Unser Land ist reich an Seen. Dieser See ist der tiefste See der Welt. Seine Tiefe beträgt 1620 m. Der Baikalsee
6.Der Name dieses Malers und seine Bilder sind sehr populär. An seinen Gemälden kann man der Wald, die Natur und die Größe der russischen Landschaft sehen: „Morgen im Fichtenwald“, „Regen im Eichenwald “. Ivan Schischkin7. Moskau wurde von diesem Fürsten im Jahre 1147 gegründet. Jurij Dolgorukij8. Hier hat der größte russische Schriftsteller gelebt und die ersten Werke "Kindheit", "Das Knabenalter", "Die Jugend", „Die Sewastopolerzählungen»“ Krieg und die Welt“,"Anna Karenina" geschrieben. Jasnaja Poljana.
Приложение 6
1.Waren Sie in Deutschland? Möchten Sie nach Deutschland fahren?
2. Nennt die Hauptstadt von Deutschland.
3. Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Deutschland?
4. Kennt ihr deutsche Schriftsteller, berühmte Deutschen?
5. Was brauchen Sie um Glück zu sein?
6. Wo möchtet ihr noch leben (Stadt, Land)?
Приложение 5
Lest den Text, findet Information zu den Fotos.
Lew Nikolajewitsch Tolstoj Im Jahre 1859 gründete er auf seinem Landgut Jasnaja Poljana eine Grundschule für Bauernkinder aus den Nachbardörfern. Diese Beschäftigung hat bei ihm solchen Enthusiasmus herbeigerufen, dass er im Ausland die führenden pädagogischen Systeme studierte. Das war eine ungewöhnliche Schule. Es gab keine Hausaufgaben. Dort unterrichtete Tolstoj auch selbst. Oft fand der Unterricht auf dem Feld, im Garten oder im Park statt.
Nach der häuslichen Bildung wird Tolstoj einen Student der philosophischen Fakultät (die östlichen Sprachen) der Kasaner Universität. Das Studium dauerte zwei Jahre, wonach Tolstoj in die Jasnaja Poljana zurückgekehrt ist.
Lew Nikolajewitsch Tolstoj - der größte russische Schriftsteller, der Literat, den Denker, den Aufklärer, der Publizist, das korrespondierende Mitglied der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Dank ihm sind die Werke der weltweiten Literatur entstehen.
Der Landgut Jasnaja Poljana ist ein Haus-Museum Tolstojs. Die Exposition des Museums bilden die persönlichen Sachen Tolstoj, seine Bibliothek, die neben den 22 000 Büchern enthält. Hier versammelte sich die ganze Familie, sowie die zahlreichen Gäste des Hofes: I.Turgenev, A..Tschechow, Jh..Korolenko, A.Gorki, I.Repins. An den Wänden - die Porträts der Familienmitglieder Tolstojs, der Hand der bekannten Meister: I.N.Kramskoj, I.E.Repin, N.N.Ge, V.Serov, F.Rokotov.
Tolstoj ist am 9. September 1828 im Landgut Jasnaja Poljana, in der reichen aristokratischen Familie geboren worden. Als das vierte Kind in der Familie Lew blieb Waise früh und wurde von der entfernten Verwandte großgezogen. Die Kinderjahre blieben in seinem Gedächtnis wie es glücklich Zeit ist. Zusammen mit der Familie ist der 13.-jähriger Tolstoj zu Kazan umgezogen.
Der ältere Bruder Tolstojs, Nikolaj, diente als der Junker nach dem Süden, in die kaukasischen Berge. Lew Tolstoj diente dem Fahnenjunker wie seinen Bruder: er kämpfte auf Kaukasus, Sewastopol im Krimkrieg bis August 1855.
Seine ersten Werke "Kindheit", "das Knabenalter", "die Jugend", «die Sewastopolerzählungen». Er hat das grundlegende Werk «der Krieg und die Welt» geschrieben, später hat den Roman "Anna Karenina" geschaffen. Die letzten Werke des Schriftstellers - die Erzählungen "Vater Sergy", «Nach dem Ball» und das Drama «Lebendige Leiche».
Im Jahre 1862 heiratete Lew Tolstoj mit Sophjia Bers. Zusammen haben sie 48 Jahre gewohnt, haben 13 Kinder geboren. Sophjia Andrejewna war nicht nur der Frau, sondern auch dem richtigen ergebenen Freund, der Helferin in allen Schaffen, einschließlich literarisch.
1.Haben Sie seine Werke gelesen?
2. Welche Bücher hast du gelesen?
3. Was Neues erfuhrt ihr über Tolstoj?
4. Erzählen Sie von Tolstoj in Kürze.


Результаты занятия
В ходе занятия было осуществлено обобщение знаний лексико-грамматического материала по теме с использованием различных методов, приёмов и заданий. Студенты показали умения в поисковом чтении, говорении, знания фактического материала. Особый интерес вызвали задания, повышающие интерес к изучению немецкого языка: презентация «Символы России», «Л.Н.Толстой», видеоролик «Что немцы знают и говорят о России». Все студенты были вовлечены в учебный процесс и большинство из них показали хороший уровень усвоения материала.
«Отлично» - показали знания лексики применительно к теме «Российская федерация», умения отвечать на вопросы и корректировать ответы друг друга, правильно строят предложения для небольшого монологического высказывания.
«Хорошо» - достаточно хорошее знание лексики, неточные или неполные ответы на вопросы, незначительные грамматические ошибки в построении предложений для небольшого монологического высказывания.
«Удовлетворительно» - минимальный словарный запас, отсутствие языковой догадки в поисковом чтении, значительные ошибки в построении ответов на вопросы и монологическом высказывании.
Список использованной литературы
1.Сайты в Интернете:
nizrp.ru>Tolstoy_foto.phpyandex.ru/images>фотографии символы Тулы
www.vkcom/TVmade inGermany «Что немцы знают и говорят о России».2. Н.В. Хайрова, Л.В. Синельщикова, В.Я. Бондарева «Немецкий язык для технических колледжей».
3.Deutsch Lernen – Spaß Oder Stress: учебно-методическое пособие по совершенствованию языковой и методической подготовки учителя немецкого языка/ сост Г.А.Савоничева. – Тула, ГОУ ДПО ТО «ИПК и ППРОТО».

Приложенные файлы

  • docx file1
    Размер файла: 47 kB Загрузок: 12