презентация «Берлин»


Чтобы посмотреть презентацию с оформлением и слайдами, скачайте ее файл и откройте в PowerPoint на своем компьютере.
Текстовое содержимое слайдов:

BERLIN
Wegen seiner geografischen Lage und günstiger Verkehrswege bezeichnet man Berlin auch als das Tor zu Osteuropa.
Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik DeutschlandIst die größte Stadt DeutschlandsIst eines der 16 Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland

Wie sieht das Wappen Berlins aus?

Sie beträgt 883 Quadratkilometer.Wie groß ist die Fläche Berlins?

Rund 3,4 Millionen Einwohner. In der Stadt wohnen mehr als 430 000 Menschen nicht deutscher Herkunft. Sie stammen aus über 180 Nationen und sorgen für eine große Vielfalt an Lebensformen und Kulturen.Wie viele Einwohner hat Berlin?

Berlin ist schon 765 Jahre alt. 1237 stand der Name Berlin zum ersten Mal in einer Urkunde. Aber erst 634 Jahre später wurde sie Hauptstadt des Deutschen Reiches, im Jahre 1871. wie Berlin zu seinem Namen kam, darüber wurde viel gestritten.
Der Bär im Stadtwappen ist jedenfalls nicht der Namensgeber. In der Mitte des 12. Jahrhunderts regierte die Stadt ein Markgraf Albrecht, den man such Albrecht, den Bären nannte. Aber auch er war nicht der Namensgeber.
Geschichtsforscher meinen, dass der Name der Stadt „Insel im Sumpfland“ bedeutet. Denn vor vielen hundert Jahren gab es dort, wo heute Berlin steht, tatsächlich nur Sumpf und einen Fluss. Am Ufer im Südosten wohnten Fischer. Am anderen Ufer im Nordwesten lebten Händler, Gastwirte und Fuhrleute. So begann der Handel. Es entwickelten sich langsam zwei Stadtteile. Sie wuchsen über die Jahrhunderte zusammen.
Nach Berlin zu gelangen, ist nicht schwer. Es gibt in der Stadt drei Flughäfen…Flughafen Berlin - Tegel

… und sieben Fernbahnhöfe. Einer der größten Bahnhöfen ist der Ostbahnhof.
Berlin ist eine Reise wert
Das Wahrzeichen der Stadt ist das Brandenburger Tor Bis 1989 war das Brandenburger Tor Symbol der geteilten Stadt Berlin. Ursprünglich war es nur eins von 18 Stadttoren, erbaut vom Architekten Carl Gotthard Langhans, die Quadriga stammt vom Bildhauer Gottfried Schadow.
Gleich an Brandenburger Tor beginnt „Unter den Linden“ - eine der schönsten Straßen Berlins. Sie ist über 300 Jahre alt. Der Alexanderplatz hat seinen Namen zu Ehren des russischen Zaren Alexander der Ersten bekommen. Auf dem Alexanderplatz steht der hohe Fernsehturm Der Fernsehturm ist 365 Meter hoch. Die Humboldt-Universität ist die älteste und zweitgrößte der Berliner Hochschulen. Sie hat ihren Hauptsitz Unter den Linden Die Deutsche Staatsoper ist das älteste Opernhaus und Theatergebäude in Berlin Das Museum für deutsche Geschichte Das Berliner Rathaus nennen die Berliner Rotes Rathaus. Auf 36 Terrakottareliefs können wir die Geschichte der Stadt zum Jahre 1871 sehen. Der Reichstag ist der Sitz des Bundesparlaments In der Nähe des Reichtages befindet sich die Siegessäule, die an der Spitze mit einer vergoldeten Siegesgöttin geschmückt ist. Den Platz um die Siegessäule nennt man Großen Stern. Die Museumsinsel befindet sich im Zentrum Berlins - zwischen der Friedrichstraße und dem Alexanderplatz
PergamonmuseumHier befindet sich die Monumente vergangener Zeiten Der berühmte Pergamon-Altar Das Ischtar-Tor im Pergamonmuseum Der Berliner Dom ist eine evangelische Kirche auf dem nördlichen Teil der Spreeinsel, der hier Museumsinsel genannt wird, im Ortsteil Mitte von Berlin. Ägyptisches Museum Büste der Nofretete im Ägyptischen Museum Bodemuseum Stark vertreten sind die deutschen Bildhauer der Spätgotik, unter anderen mit Tilman Riemenschneider1460-1531 Diese Sammlung enthält Kunstwerke und Alltagsgegenstände aus Westrom und dem Byzantinischen Reich vom 3. bis zum 15. Jahrhundert. Das Sowjetische Ehrenmal im Tiergarten befindet sich im Großen Tiergarten im Berliner Ortsteil Tiergarten (Bezirk Mitte) an der Straße des 17. Juni. Die Anlage wurde 1945 errichtet, um die im Zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten der Roten Armee zu ehren. Das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park ist eine Gedenkstätte in Berlin. Die im Mai 1949 fertiggestellte Anlage wurde im Auftrag der sowjetischen Truppen errichtet, um die im Zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten der Roten Armee zu ehren. Statue des Sowjetsoldaten mit dem Kind und zerbrochenem Hakenkreuz Der Berliner Zoo ist einer der beiden Zoologischen Gärten in Berlin. Er ist 35 Hektar groß und gilt als der artenreichste Zoo der Welt (über 15.000 Tiere in fast 1.500 Arten). Es ist die große Stadt Berlinda zieht´ s mich immer wieder hinDie Stadt , die ihre Geschichte lebtwie hat die Stadt den schon gebebt Dort gibt es Elend und auch Leidfür andere ist sie ZeitvertreibDa gibt es Prunk und auch Vergnügendie Hütchenspieler die Menschen betrügen Die Stadt von Königen und von Kriegenund konnte das Unrecht, doch besiegen Kennst du die große Stadt Berlindann zieht´ s dich immer wieder hin

Приложенные файлы

  • pptx Berlin
    Размер файла: 4 MB Загрузок: 3